Donnerstag, 27. Dezember 2012

Der EINE Ring...

Heimlich in den Feuern des Schicksalsberges vom dunklen Herrscher Sauron geschmiedet, um die Ringe der Elben, Menschen und Zwerge zu beherrschen. Er trägt die Inschrift der schwarzen Sprache, die er nur im Feuer preisgibt. Die Macht zu verderben, die dem Ring innewohnt, ist untrennbar mit dem Wesen und dem Schicksal des Ringes verbunden. Und obwohl er seinem Träger ein langes Leben verspricht, so scheint er seinen eigenen Willen zu besitzen... Der symbolträchtige Ring trägt elbischen Runen, die weiterführend übersetzt lauten: Drei Ringe den Elbenkönigen hoch im Licht, 
sieben den Zwergenherrschern in ihren Hallen aus Stein,
 den Sterblichen, ewig dem Tode verfallen, neun, 
einer dem Dunklen Herrn auf dunklem Thron
im Lande Mordor, wo die Schatten drohn. 

Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
 ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
 im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.

 Lord of the Rings

Die abgebildete Inschrift selbst steht verkürzt für:
  

Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, 
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...